0511 864797

Veröffentlichungen

Fester-Prothesenhalt-durch-Implantate

Fester Prothesenhalt durch Implantate

Fehlen sehr viele oder alle Zähne, dann ist herausnehmbarer Zahn - ersatz eine gute Versorgung. In der Regel sitzen Prothesen sehr gut. Als Folge der Zahnentfernung verändert sich jedoch der Kieferknochen. Der Knochen wird nicht mehr belastet, und Knochensubstanz wird abgebaut. Dies kann langfristig besonders bei sehr frühem Zahnverlust zu einem flachen Kieferkamm führen, auf dem Prothesen nicht mehr so gut halten können.

weiterlesen

Die Voll- oder Totalprothese

Zahnprothesen: Die optimale Reinigung und Pflege

Zunächst einmal in eigener Sache: Ich freue mich immer sehr, wenn ich von Ihnen, liebe Leser, Rückmeldungen erhalte. Gerne greife ich auch Ihre Anregungen auf zu Themen, die Sie interessieren. Schreiben Sie mir bitte auch weiterhin!

weiterlesen

Die Voll- oder Totalprothese

Die Voll- oder Totalprothese

Die Anzahl älterer Menschen, die zahnlos sind, sinkt aufgrund der guten Prophylaxe und Zahnerhaltungsmöglichkeiten ständig.
Sehr viele überwiegend ältere Menschen haben jedoch keine Zähne mehr und möchten prothetisch
gut versorgt werden.

weiterlesen

Die-Zunge-unser-Multitalent

Die Zunge: Unser Multitalent!

Unsere Zunge ist ein mit Schleimhaut überzogener Muskelkörper, der zum oberen Verdauungssystem gehört. Durch die außergewöhnliche Beweglichkeit können wir koordiniert Sprechen, Schlucken und Saugen. Die Zunge ist außerdem auch Sinnesorgan für das Schmecken und die Tastempfindung.

weiterlesen

Die Voll- oder Totalprothese

Festsitzender Zahnersatz auf Implantaten

Sollen fehlende Zähne ersetzt werden, gibt es immer mehrere Alternativen. Eine Versorgung mit Implantaten ist eine sehr komfortable Lösung, da die Implantate wie eigene Zähne mit festsitzendem Zahnersatz versorgt werden können.

weiterlesen

Die Voll- oder Totalprothese

Adhäsivbrücken – schonender Zahnersatz

Die Adhäsivbrücke, die auch als Klebe- oder Marylandbrücke bezeichnet wird, ist ein festsitzender Zahnersatz. Im Seitenzahnbereich und im Oberkieferfrontzahnbereich kann damit ein fehlender Zahn, im Unterkieferfrontzahnbereich bis zu vier fehlende Frontzähne ersetzt werden.

weiterlesen

Die-Zunge-Was-bedeuten-Veraenderungen

Die Zunge: Was bedeuten Veränderungen? (Teil 2)

Im ersten Teil haben Sie erfahren, wie die Zunge beschaffen ist und welche Funktionen sie hat. Sie finden diesen Artikel auch auf unserer Homepage www.zahn-aerztin-mittelfeld.de.

weiterlesen

Richtig Zähne putzen von Anfang an

Richtig Zähne putzen von Anfang an

Tipps für die Pflege der Milchzähne

Bei den bleibenden Zähne hat sich die Mundgesundheit verbessert, und die Kariesanfälligkeit ist aufgrund von konsequent umgesetzten Präventionsmaßnahmen rückläufig.

weiterlesen

Empfindliche Zähne: Heiß und kalt, alles tut weh!

Empfindliche Zähne: Heiß und kalt, alles tut weh!

Viele Erwachsene kennen das Problem empfindlicher Zähne.
Besonders sehr kalte, heiße oder süße Speisen und Getränke lösen einschießende, stechende Schmerzen aus.

weiterlesen

Zahnerhalt mit Kronen

Zahnerhalt mit Kronen

Zahntechnisch individuell hergestellte Kronen sind künstliche Zahnkronen, die Zähnen ihre ursprüngliche Form und Stabilität zurückgeben und sie durch Korrektur der Form und Farbe ästhetisch optimieren.

weiterlesen

Ein neues Lächeln mit schönen Zähnen!

Bösartige Mundschleimhaut- veränderungen

Um Zähne und Zahnfleisch gesund zu erhalten, ist die regelmäßige zahnärztliche Untersuchung wichtig. Hierbei werden krankhafte Veränderungen frühzeitig erkannt. Auch die Mundschleimhaut wird gründlich untersucht, wobei der Früherkennung von Mundhöhlenkrebs besondere Aufmerksamkeit geschenkt wird.

weiterlesen

Ein neues Lächeln mit schönen Zähnen!

Professionelle Zahnreinigung

Für ein gepflegtes Äußeres und ein angenehmes Körpergefühl gehört die intensive Zahnpflege zur täglichen Körperpflege dazu. Zweimal täglich gründliches Zähneputzen ist eine Grundvoraussetzung, um die Zähne sauber zu halten.

weiterlesen

Bleaching:

Bleaching:

Die einfache Methode zu schöneren Zähnen
Die Farbe der Zähne ist von Mensch zu Mensch verschieden. Es gibt Zähne, die von Natur aus gelblich sind und andere, die in der Jugend hell waren und mit zunehmendem Alter dunkler werden.

weiterlesen

Gesunde Zähne ein Leben lang –

Gesunde Zähne ein Leben lang –

Kariesprophylaxe bei bleibenden Zähnen

Fast jeder Erwachsene und viele Jugendliche haben Zähne, die von Karies betroffen sind. Dabei können Zähne ein Leben lang gesund bleiben, wenn konsequente Vorsorge betrieben wird.

weiterlesen

Piercings – Ein riskanter Schmuck im Mundbereich

Piercings – Ein riskanter Schmuck im Mundbereich

Vor allem bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen ist Piercing
– das Anbringen von Schmuckstücken nach Durchbohren von Haut oder Körperteilen – sehr beliebt.

weiterlesen

Ein neues Lächeln mit schönen Zähnen!

Zahnschmerzen im Urlaub: Erste-Hilfe-Tipps

Wenn Sie die schöne Urlaubszeit genießen wollen, können Zahnschmerzen und andere Zahnprobleme die Stimmung verderben. Aber Sie können sich in vielen Situationen auch selber helfen, bis Sie die Möglichkeit haben, eine Zahnarztpraxis aufzusuchen.

weiterlesen

Ein neues Lächeln mit schönen Zähnen!

Ein neues Lächeln mit schönen Zähnen!

Nicht immer ist die Zahnform und Zahnstellung so harmonisch, wie wir es gerne hätten.
Der Anblick ebenmäßiger, schöner Zähne vermittelt den Eindruck von Jugend und Vitalität.

weiterlesen

Rauchen und Mundgesundheit (Teil 2)

Rauchen und Mundgesundheit (Teil 2)

Im ersten Teil wurden die Auswirkungen des Tabakkonsums auf Erkrankungen der Mundschleimhaut, die Speichelzusammensetzung und daserhöhte Kariesrisiko beschrieben.

weiterlesen

Rauchen und Mundgesundheit (Teil 1)

Rauchen und Mundgesundheit (Teil 1)

Bekannt ist, dass der regelmäßige Tabakkonsum viele Krankheiten zur Folge hat. Rauchen kann zu einer Schädigung nahezu aller Organe des Körpers führen und eine Vielzahl von Erkrankungen verursachen. Mehr als die Hälfte aller regelmäßigen Raucher stirbt vorzeitig an den Folgen des Tabakkonsums, wie Studien belegen.

weiterlesen

Pflegende Angehörige: Unterstützung bei der Mundhygiene

Pflegende Angehörige: Unterstützung bei der Mundhygiene

Wenn Menschen pflegebedürftig werden, brauchen sie oft auch bei der täglichen Zahn- und Mundhygiene Unterstützung.

weiterlesen

Mundtrockenheit: Eine Gefahr für Zähne und Gesundheit

Mundtrockenheit: Eine Gefahr für Zähne und Gesundheit

Wenn der Mund trocken wird, deutet das normalerweise Flüssigkeitsbedarf an. Es ist Zeit, etwas zu trinken. So regeln wir den Wasserbedarf unseres Körpers, ohne viel darüber nachzudenken.

weiterlesen

Diabetes und Parodontitis

Diabetes und Parodontitis

Wenig bekannt ist, dass diese beiden Erkrankungen viel miteinander zu tun haben und sich gegenseitig beeinflussen. Um dies verstehen zu können, muss man sich zunächst damit beschäftigen, was Diabetes und Parodontits im Körper bewirken.

weiterlesen

Kinderzähne: Eine Zahnkrankheit läßt Zähne einfach wegbröseln

Kinderzähne: Eine Zahnkrankheit läßt Zähne einfach wegbröseln

Knapp ein Drittel aller Zwölfjährigen ist davon betroffen:
Die Erkrankung zeigt sich, wenn die ersten bleibenden Zähne durchtreten. Dies sind mit ca. 5-6 Jahren die ersten großen Backenzähne und die Schneidezähne.

weiterlesen

Gesunde Milchzähne für Ihr Kind

Gesunde Milchzähne für Ihr Kind

In den letzten 20 Jahren hat sich die Mundgesundheit in Deutschland bei Kindern und Jugendlichen erheblich verbessert. Die Karies bei bleibenden Zähnen ist aufgrund von konsequent umgesetzten Präventionsmaßnahmen (Gruppen und Individualprophylaxe) rückläufig.

weiterlesen

Schwangerschaft und Zahngesundheit

Schwangerschaft und Zahngesundheit

Eine Schwangerschaft bringt eine Menge Veränderungen mit sich –
auch für die Zahngesundheit. Sie können sehr viel selber dafür tun, dass Sie zahngesund durch die Schwangerschaft kommen.

weiterlesen

Kinderzähne: Verletzungen durch Unfälle

Kinderzähne: Verletzungen durch Unfälle

Beim Spielen und beim Sport kommt es leicht durch Stürze oder Stöße zu Schädigungen der bleibenden Zähne. Meistens sind
die Schneidezähne betroffen. Man unterscheidet verschiedene Formen der Verletzungen, die auch unterschiedliche Behandlungsmaßnahmen erfordern.

weiterlesen

© 2018 Zahnärztin Sabine Joachim, Oppelner Weg 4, 30519 Hannover, Tel.: 0511 86 47 97
webdesign die PraxisHomepage
Durch die weitere Nutzung dieser Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.